Lehrveranstaltungen

Link zum aktuellen Vorlesungsverzeichnis

Wichtiger Hinweis zum Teilnehmerkreis der Veranstaltungen.
Für alle Veranstaltungen, bei denen der Teilnehmerkreis nicht eigens benannt ist, gilt, dass es Lehrveranstaltungen nur für die Ausbildungskandidaten und -teilnehmer des BPI sind.
Ständige Gäste des Instituts sind Personen, die auf ihren Antrag hin diesen Status von der Mitgliederversammlung des BPI zuerkannt bekommen haben und dafür auch einen regelmäßigen Beitrag bezahlen.
SuK-Teilnehmer sind Personen, die auf ihren Antrag hin entsprechend der Weiterbildungsordnung der Deutschen Psychoanalytischen Vereinigung für Psychoanalytische Sozial- und Kulturtheorie Weiterbildungsseminare wahrnehmen, oder Personen, die sich ebenfalls mit einem berufsweiterbildenden Interesse für die Teilnahme an speziellen Veranstaltungen beworben haben, und einen dem jeweiligen Zuschnitt der Weiterbildung angemessenen Unkostenbeitrag zahlen.
Zu öffentlichen Veranstaltungen im BPI sind weitere Gäste willkommen. Ankündigungen unter dem Menüpunkt AKTUELL
.

Zweimal jährlich kurz vor Semesterbeginn finden Informations-Veranstaltungen zur Ausbildung statt. Die Termine finden Sie unter AKTUELL.

Die Vortragsreihe im Herbst im Literaturhaus, die Gasthörer-Vorlesungen im Wintersemester, die Karl-Abraham-Vorlesung u. a. gesondert aufgeführte Veranstaltungen sind offen für alle Interessierten. Ankündigungen unter AKTUELL.
Weitere öffentliche Veranstaltungen des BPI finden Sie ebenfalls dort.

Mitglieder des BPI bieten zusätzlich im Rahmen der Ost-West-Initiative der DPV in den neuen Bundesländern Veranstaltungen zur Einführung in die Psychoanalyse und kontinuierliche Supervisionsgruppen an.